Medizinische Betreuung
Medizinische Betreuung

Medizinische Betreuung

Die somatischen Schädigungen aufgrund der jahre- bzw. jahrzehntelangen Alkoholabhängigkeitserkrankung machen eine gründliche allgemein- und fachärztliche Versorgung notwendig.

Die medizinische Betreuung erfolgt regelmäßig an mindestens zwei Tagen pro Woche in jedem Therapiezentrum und umfasst die medizinische Überwachung, Kontrolle und Versorgung der Klienten sowie die Mitwirkung bei der Feststellung von Erkrankungen.

Im Rahmen der medizinischen Betreuung werden die Arztbriefe überprüft, die Klienten allgemeinmedizinisch untersucht, bei Neueintritt erfolgt die Untersuchung innerhalb von zwei Wochen, bei den übrigen Klienten einmal monatlich bzw. bei Bedarf, sodass eine sichere Aussage über den gesundheitlichen Allgemeinzustand der Klientinnen und Klienten getroffen werden kann.

Aufgrund der medizinischen Kontrolle, Überwachung und Betreuung der Klientinnen und Klienten wird, wenn notwendig, die weitere medizinische Versorgung veranlasst.

In Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen werden individuelle Ernährungsberatung und Bewegungsberatung angeboten. Zusätzlich können Vorsorgeuntersuchungen und Raucherentwöhnung angeboten werden.

Unsere Ärztin arbeitet hier auch eng mit lokal niedergelassenen Ärzten, Fachärzten, Krankenhäusern und Labors zusammen, um die optimale medizinische Versorgung zu gewährleisten.

Kontakt

Tel: 0463 / 55 2 80 - 0
Fax: 0463 / 55 2 80 - 10
E-Mail: office@agil.at

Agil Sozialpädagogik; Bindung – Co-Abhängigkeit - Sucht

Bindung – Co-Abhängigkeit - Sucht...